Reini Götsche

Aus Wattopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freitag16.jpg

Zur Person

Reiner Götsche ist den Dithmarschern primär als Chefillustrator der Wattolümpiaden bekannt. In Büttel geboren, in Brunsbüttel bei der Firma Reese lange beschäftigt, leitet er heute in Geltorf bei Schleswig das Wattpsychologische Konsulat Geltorf als Dr.h.c.wattpsych Steffen Stint. Aber Reiner (Reini) Götsche arbeitet auch ernsthaft als künstlerischer Gestalter großartiger Dioramen, beispielsweise in der Sehhundstation Friedrichskoog.

Der Wattpsychologe

Gemeinsam mit Dr. h.c.wattpsych Hartmut Auchgut betreibt er die Aalmanufaktur Geltorf und ist verantwortlich für die unentbehrlichen Wuhdu-Aale des wattolümpischen Aalstaffellaufs.

Wattikaturen

Galerie

Von Reini Götsche wurden ebenfalls einige der Wattolümpiade-Plakate gezeichnet.

Coast-Cards

Gemeinsam mit Oliver Kumbartzky betreibt er den Coast-Cards-Verlag mit Karikaturen auf Postkarten. NDR

Gemeinsam mit Carsten Prehn moderierte Reiner Götsche viele Jahre die Veranstaltungshinweise auf NDR III

Referenzen

  • DAMPSOFT Software Vertrieb GmbH
  • THW-Kiel
  • RWE
  • Legoland
  • Merlin Entertainments / GB
  • Sea Life Timmendorf
  • Meereszentrum Fehmarn
  • Westermann Verlag
  • Semmel Verlach
  • Tönning Wattforum
  • ISU Haseldorf
  • PIC Deutschland
  • Seehundstation Friedrichskoog e.V.
  • Gemeinde Busdorf
  • Amt Haddeby
  • Land Schleswig-Holstein